Sonntag 2.Dez. 2018 14:30 Uhr
SV Palatia Contwig : SpVgg Waldfischbach/Burgalben  2 : 0

Wo: Sportplatz Contwig
1.Mannschaft: Im letzten Heimspiel des Jahres war die SpVgg Waldfischbach/Burgalben der erwartet schwere Gegner. Die Palatia konnte sich zwar in der ersten Halbzeit die ein und andere gute Chance herausspielen, scheiterte aber mehrmals knapp. Die SpVgg stand defensiv gut und auf der anderen Seite musste die Contwiger Abwehr, vorallem bei Eckbällen und Freistößen der Gäste, Schwerstarbeit leisten. So ging es mit einem 0 : 0 in die Halbzeitpause. Zu Beginn der zweiten Hälfte hatten zunächst die Waldfischbacher gute Möglichkeiten, konnten díese aber ebenfalls nicht nutzen. In der 74. Minute war dann Sascha Hoffmann für das erlösende 1 : 0 der Gastgeber verantwortlich. Ein genaues Zuspiel in den 16er nahm er auf, konnte sich gegen seinen Gegenspieler behaupten und lies dem guten Gästetorwart mit präzisen Flachschuss ins lange Toreck keine Chance. In der 80. Minute fiel dann die Entscheidung. Christian Müller erkämpfte in der eigenen Hälfte den Ball, passte auf Philip Koch, der der aufgerückten Gästeabwehr enteilte und allein vor dem Torwart sicher zum 2 : 0 vollstreckte. Ein schwer erkämpfter, aber am Ende verdienter Heimsieg. mb.
Sonntag 25.Nov. 2018 14:45 Uhr
FC Fischbach : SV Palatia Contwig  1 : 0

Wo: Fischbach
1.Mannschaft: Nach 8 Siegen der Palatia in Folge, endete diese Serie beim FC Fischbach. Contwig hatte zwar mehr Ballbesitz und bestimmte das Spiel, der Gastgeber stand aber gut in der Defensive und lies nur wenige Torchancen zu. In der 68. Minute erzielte Philipp Stephan mit einem präzisen 20-Meter-Schuss den Treffer des Tages und sicherte dem FC Fischbach den Heimsieg. Der Spielbericht fällt heute so knapp aus, da ich das Spiel ausnahmsweise nicht live mit verfolgen konnte. mb.
Sonntag 18.Nov. 2018 14:45 Uhr
SV Palatia Contwig : TuS Massweiler  8 : 3

Wo: Sportplatz Contwig
1.Mannschaft: Im letzten Spiel der Vorrunde ging die Palatia als klarer Favorit gegen den TuS Massweiler ins Spiel. Es begann auch direkt verheißungsvoll; in der 3. Minute ging der Gastgeber bereits in Führung. Nach schönem Direktspiel über mehrere Stationen, kam Nikolaus Sefrin im Strafraum an den Ball, der mit Übersicht auf Philip Koch ablegte und dieser vollstreckte zum 1 : 0. Danach aber häuften sich die Fehlpässe im Spielaufbau und der TuS kam nun seinerseits zu einigen Torchancen, von denen Richard Gessner in der 18. Minute eine zum 1 : 1 Ausgleich verwerten konnte. Es dauerte einige Zeit, bis die Palatia wieder zu ihrem Kombinationsspiel fand, aber in der 30. Minute war es dann soweit. Sascha Hoffmann spielte steil auf Mesout Moutous, dieser flankte von der Torauslinie präzise zurück auf Christoph Wolf, der aus ca. 14 Metern, mit einem wuchtigen Kopfball, die erneute Führung für Contwig erzielte. Die Vorentscheidung fiel dann in der 38. und 41. Minute, als der Schiedsrichter 2mal auf den Elfmeterpunkt zeigte. In der ersten Aktion war Mesout Moutous gefoult worden, in der zweiten traf es Sascha Hoffmann. Einmal rechts, einmal links verwandelte Christoph Wolf eiskalt und stellte mit seinem Hattrick den 4 : 1 Pausenstand sicher. Direkt nach der Halbzeit traf Philip Koch mit einem schönen Heber zum 5 : 1 und ein weiteres Schützenfest schien sich abzuzeichnen. Bei mehreren kritischen Aktionen forderten die Zuschauer und Spieler die nächsten Strafstöße für die Palatia, der Schiedsrichter aber entschied auf Weiterspielen. Die Contwiger Abwehr, in der zweiten Halbzeit bis dato nicht gefordert, wurde etwas leichtsinnig und so kam der TuS Massweiler in der 64. und 67. Minute durch Treffer von Niklas Huber und erneut Richard Gessner überraschend auf 5 : 3 heran. Dann aber spielte wieder die Palatia. Tim Hüther in der 75. Minute, Mesout Moutous 80. Minute und Oliver Fritzler 87. Minute, schraubten das Ergebnis auf 8 : 3. Ein zweistelliger Sieg wäre an diesem Tag möglich gewesen, in jedem Fall wurde den Zuschauern, nicht zum ersten Mal in dieser Saison, ein unterhaltsames Spiel geboten. mb.
    
1.Mannschaft
2.Mannschaft
A-Jugend
B-Jugend
D-Jugend
E-Jugend
Bambinbi
Zeige     vom   bis         
DatumTerminartBetrifftHeadline1Headline2ErgebnisOrt
Sa. 12.01.2019 12:00 Freundschaftsspiel 1.Mannschaft
2.Mannschaft
Verbandsgemeindeturnier 2019  Sporthalle IGS
So. 20.01.2019 15:00 Freundschaftsspiel 1.Mannschaft
SV Palatia ContwigSV Hornbach Sportplatz Contwig
Sa. 26.01.2019 09:00 Freundschaftsspiel C-Jugend
D-Jugend
Hallenturnier Palatia ContwigC und D-Jugend Sporthalle IGS
Sa. 26.01.2019 09:30 Pokalspiel B-Jugend
Hallenkreismeisterschaft 2019  Schulzentrum Dahn
So. 27.01.2019 10:00 Pokalspiel A-Jugend
Hallenkreismeisterschaft 2019  Sporthalle IGS
Sa. 02.02.2019 14:00 Freundschaftsspiel 1.Mannschaft
SC Blieskastel-LautzkirchenSV Palatia Contwig Blieskastel
So. 03.02.2019 15:00 Freundschaftsspiel 1.Mannschaft
SVN ZweibrückenSV Palatia Contwig Westpfalzstadion/Zweibrücken
DezJanuar 2019Feb
MoDiMiDoFrSaSo
31

1

2

3

4

5

6

7

8

18:00 SI
9

10

11

12

12:00 FS
13

14

15

16

17

18

19

20

15:00 FS
21

22

23

24

25

26

09:00 FS
09:30 PO
27

10:00 PO
28

29

30

31

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

Archivierten Bericht auswählen: 
 Presseberichte Saison 2017/2018

Pressebericht zum Spiel gegen den FK Petersberg

Rheinpfalz vom11.11.2018

SV Palatia Contwig - FK Petersberg 3 : 1

News & Termine

Termine

Sportfest 2017

Team Straussbube

Team Jugendtrainer

Team Spielerfrauen

Sportfest 2017